Camping

Der Campingplatz befindet sich direkt am Festivalgelände, sowie Toiletten, Dusch- und Waschmöglichkeiten. Die Camping-Gebühr ist bereits im Festival-Ticket enthalten. Tagesgäste können die Gebühr für Camping+Frühstück vor Ort dazukaufen (9 Euro).

Wer kein eigenes Zelt hat, der kann ein 3-Mann-Zelt vor Ort mieten (10 Euro pro Zelt pro Nacht, bitte rechtzeitig reservieren unter info@key2life.at).
Du kannst auch mit einem Campingbus kommen, für Strom muss man allerdings extra zahlen, und bitte auch vorher anmelden.

Ein Insider Tipp: Es kann auch kalt werden, also ein warmer Schlafsack ist nicht umsonst… Genauso wie ein dicker Pullover…
Bitte beachte: Auf dem gesamten Fesitvalgelände (also auch auf dem Zeltplatz) ist die Mitnahme von alkoholischen Getränken und Glasflaschen nicht gestattet!

Noch eine kleine Anmerkung: Bitte denk daran, dass wir bei einem katholischen Festival ein Zeichen setzen wollen und darauf Wert legen, als Mädchen und Burschen in getrennten Zelten zu nächtigen. Mach mit uns den Unterschied! Die Zelte könnt ihr natürlich gern nebeneinander aufstellen. : )